Versicherungsrating

Die Versicherungswirtschaft sieht sich einer Welle von Unsicherheiten und Umwälzungen gegenüber. Entsprechend spielen Ratings eine zunehmend bedeutsame Rolle im deutschen Versicherungsmarkt. Sowohl die Ertragskraft und wirtschaftliche Stabilität von Versicherungsunternehmen stehen auf dem Prüfstand als auch kombiniert oder unabhängig davon Versicherungsprodukte. Adressaten der Ratings sind einerseits Analysten und Investoren, anderseits Versicherungsnehmer. In dem vorliegenden Sammelband geben renommierte Fachleute einen praxisnahen Einblick in den Prozess des Ratings, Ansätze von Ratingagenturen, Voraussetzungen für eine gute Bewertung, Instrumente und Methoden der Risikoerkennung und -steuerung. Aus dem Inhalt Wesen und Bedeutung des Versicherungsratings Ratingansätze Methoden und Prozesse des Versicherungsratings Nutzen und Funktionen des Versicherungsratings
(brainguide.de)
Mit freundlicher Genehmigung vonhttp://www.brainguide.de/>www.brainguide.de.

Möchten Sie mehr Informationen oder suchen Sie juristische Beratung / Beistand? Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin bei uns oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Hier Kontakt aufnehmen

(Das erste Telefonat über Ihr Anliegen erfolgt unentgeltlich)