Deutsche gesetzliche Rentenversicherung und private ausländische Rentenversicherung für Selbständige

– Warum es für Versicherungsvermittler kaum empfehlenswerte inländische Produkte mehr gibt –   Die Gruppe der Selbständigen besteht aus rund 1,2 Mio. Freiberuflern sowie etwa 3,0 Mio. Gewerbetreiben. Die Freiberufler sind überwiegend Zwangsmitglieder in einer der mehr als 90 Versorgungswerke bzw. Versorgungskammern. Dort allerdings erweist sich das kapitalgedeckte Ansparen der Altersversorgung in den letzten Jahren […]

EuGH: Steuerberatung von Inländern durch ausländische Berater

Durch das Urteil vom 17.12.2015 (Az. C-342/14) entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass ausländische Steuerberatungsgesellschaften im Inland zur Steuerberatung befugt sind. Voraussetzung ist dafür nach den Worten im Schlussantrag des Generalanwaltes beim EuGH „die Anerkennung der Gesellschaft und die Bestellung ihrer Leitungsorgane als Steuerberater“ (StB) – und zwar nur im EU-Ausland. Es ist nicht entscheidend, […]

Ausländische Versicherungen – Chancen und Risiken

Ausländische Versicherungsgesellschaften, insbesondere aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und aus der Europäischen Union (EU) treten verstärkt in den Wettbewerb mit inländischen Anbietern. Für Versicherungsvermittler und Versicherungskunden entstehen damit Risiken, aber auch Chancen.   EWR- und EU-Versicherer müssen bei ihrer heimatlichen Finanzaufsichtsbehörde eine Bescheinigung einholen, dass sie genügend Eigenmittel besitzen. Diese Bescheinigung geht dann beispielsweise an […]

Ausländische Lebens-, Renten- und Krankenversicherungen: Chancen und Risiken für Versicherungsunternehmen und Versicherungsmakler

Ausländische Versicherungsgesellschaften, insbesondere aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und aus der Europäischen Union (EU) treten verstärkt in den Wettbewerb mit inländischen Anbietern. Für Versicherungsvermittler und Versicherungskunden entstehen damit Risiken, aber auch Chancen. In der Privaten Krankenversicherung sehen wir hier erst den Anfang einer Entwicklung. EWR- und EU-Versicherer müssen bei ihrer heimatlichen Finanzaufsichtsbehörde eine Bescheinigung einholen, […]

Neue Europäische private Krankenvollversicherung aus dem Ausland

Welche Risiken bestehen für Vermittler, Privatversicherte und PKV-Versicherer?   Neue Geschäftsmodelle haben Konjunktur in der Finanzbranche. Nichtversicherte in der privaten Krankenversicherung (PKV) gehören ebenso zur Zielkundschaft, wie langjährig Versicherte, deren PKV-Prämien im Alter etwa um bis zu mehr als 7% p.a. steigen. Da erscheint es auf den ersten unbegangenen Blick bestechend, Versicherungsnehmern mit Wohnsitz in […]

Geld im Ausland: Wann Welteinkommen und Weltvermögen hier zu versteuern sind

Verleiten ausländische Finanzberater systematisch zur Steuerhinterziehung?   Vermögen im Ausland – Steuerpflicht im Inland Wer sein Geld ins Ausland schafft, etwa in eine österreichische Privatstiftung oder eine liechtensteinische Familienstiftung, kann keinesfalls sicher sein, dass damit nicht doch das Welteinkommensprinzip zur Deklaration im Inland zwingt. Dies musste jüngst auch ein Ex-Vorstand der Bayern-LB erfahren, der deshalb […]

Schwarzgeld im Ausland und andere Kapitalanlage-Risiken

Das Märchen von der gerechten Steuer und weißen Westen im Private Banking   „Mein Sohn, sei mit Lust bei den Geschäften am Tage, aber mache nur solche, dass wir bei Nacht ruhig schlafen können.“ (Thomas Manns, Buddenbrooks)   Steuergerechtigkeit: „Die Inflation frisst das Vermögen und meine Altersvorsorge auf!“ Die „gefühlte Inflation“ der realen Alltagsausgaben liegt […]

Alternative Geldanlagen

Wie Sie Ihr Vermögen schützen Wohin mit dem ganzen Geld? Eine zugegebenermaßen etwas hämische Frage, die mit Sicherheit nur einen Teil unserer Leserschaft betreffen wird, für diese aber umso wertvoller sein könnte. Das Bargeld ist tot, lang lebe das Bargeld. Nicht erst seit der aktuellen Inflation (2022) von mehr als 7%, merken wir einen spürbaren […]

Risikostreuung & Vermögenssicherung

Diversifikation: So sichern Sie Vermögen langfristig Wer verantwortungsvoll mit seinem Vermögen umgeht, für den ist Risikostreuung ein Muss. Nicht erst seit der Finanzkrise von 2008, der Immobilienkrise oder der letzten Ölkrise ist uns bewusst, dass unser Vermögen und unsere Ersparnisse auf dem Sparkonto nicht unbedingt sicher sind. Weltpolitische Krisen, eine Veränderung der politisch gewollten Finanzausrichtung oder der […]