Versicherungsrecht

Versicherungsrecht: Rechtzeitig informieren Heutzutage gibt es nahezu keinen Aspekt des Lebens, der sich nicht durch eine Versicherung absichern lässt. Das Feld des Versicherungsrechts ist breit gefächert und findet sowohl im Bereich privater Vorsorge als auch in der unternehmerischen Risikominimierung Anwendung. Viele Versicherungen gelten hierbei fast schon als Basisaustattung für ein „sorgloses“ Leben. So sind beispielsweise Haftpflicht-, Kranken- und Hausratversicherung […]

VSH-Versicherung: Kein Schutz bei Renditeangaben und Rechtsberatung

*von Ralf W. Barth, Vermögensschadenhaftpflichtmakler (www.rwb-finanz.de) und Johannes Fiala, Rechtsanwalt (www.fiala.de) Stupid-german-money: In den 90er-Jahren freuten sich die Amerikaner über die Gelder, welche deutsche geschlossene Film-Fonds-Beteiligungen einsammelten. In den USA wurden diese Gelder dann angesichts von Risiken und Flops als ?stupid german money? bezeichnet. Der Fall Victory: Wer sich z. B. an einigen Victory-Filmfonds als […]

Initiatoren-Begleitung und Controlling: Vertriebsgesellschaften und Schulungsleiter in der persönlichen Haftung für falsche Schulung von Finanzvermittlern und Finanzberatern

Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist der gleiche wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen (Mark Twain, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker, 1835 – 1910).   Nachdem viele Schulungen von Produktgebern und/oder Vertrieben, auf rechtlichen Aussagen beruhen, deren Inhalte im Vorfeld nicht überprüft wurden, nehmen die Gerichte seit Jahren verstärkt, insbesondere […]

bAV: Brisante Arbeitgeber- und Vermittlerfragen zur Wertgleichheit

*von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), MBA Financial Services (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Zwei Spezialisten im Bereich betrieblicher Altersvorsorge (bAV) sollten Arbeitgeber und Vermittler kennen: Herrn Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski und den Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht (BAG), Herrn Dr. Gerhard Reinecke. Dr. Reinecke: Der Vorsitzende des Ruhegeldsenates beim […]