Fehlerhafte Software-Testate, Zertifikate und Bescheinigungen: Thesen zur Haftung der Geschäftsleitung bzw. Manager, sowie der Softwarehäuser, Wirtschaftsprüfer und anderer angeblicher Experten

Eine Erwiderung auf Stritters Forums-Spitzen vom 13.10.2007   Beim der Beschaffung von Software lassen sich manche Geschäftsleiter durch Testate, Zertifikate und Bescheinigungen“ blenden: Nicht nur der Inhalt mit vielen Wenn´s und Aber´s“, sondern vor allem die Haftungssituation zeigt, dass es sich in schöner Regelmäßigkeit um „Muster ohne Wert“ handelt.   Managerhaftung Bereits ab einer mittelgroßen […]

DAX-Aktionäre erhalten 25 Mrd. Euro Dividenden – nicht jedoch Zertifikatsbesitzer

DAX-Aktionäre können sich über 25 Milliarden Euro Ausschüttungen derzeit freuen. Doch so mancher Zertifikatsbesitzer geht leer aus. Dividenden werden am Börsentag nach der Hauptversammlung vom Aktienkurs abgezogen, das Papier wird dann „exDividende“ gehandelt. Ein solcher Kursabschlag kann für Derivate folgenreich sein. Das gilt insbesondere für hochriskante Knock-out-Papiere. Sie können wertlos verfallen, wenn die zugrunde gelegte […]

Zertifikate und Derivate: Verlustbeitrag der Kapitalanleger zur Subprime-Krise

Renommierte Kreditinstitute verkauften gutgläubigen Bankkunden „Garantie“-Zertifikate und ähnliche Konstrukte, beispielsweise der Lehman-Brothers- Bank, als sichere Geldanlage: Bank- und Sparkassenberater haften damit heute oft für die Rückabwicklung. Die bis zu 200 Seiten umfassenden Zertifikatsbedingungen oder Verkaufsbroschüren haben die Berater regelmäßig nicht gelesen. So konnten sie den Bankkunden auch keinerlei Risiken aufzeigen – doch eine Fülle von […]

Alternative Geldanlagen

Wie Sie Ihr Vermögen schützen Wohin mit dem ganzen Geld? Eine zugegebenermaßen etwas hämische Frage, die mit Sicherheit nur einen Teil unserer Leserschaft betreffen wird, für diese aber umso wertvoller sein könnte. Das Bargeld ist tot, lang lebe das Bargeld. Nicht erst seit der aktuellen Inflation (2022) von mehr als 7%, merken wir einen spürbaren […]

Die All-Risk-Versicherung von Wohngebäuden und Hausrat – ein Marketing-Gag?

– Warum niemals alles gegen jede denkbaren Risiken versichert ist –   Wenn ein Versicherer sein Produkt als „All-Risk-Versicherung“ bezeichnet, dann gleicht dies bisweilen dem Werbeversprechen von „Garantie-Zertifikaten“: Bei genauer Prüfung der Vertragsbedingungen kann es sich um „Marketing-Käse mit gewaltigen Löchern“ in der Versicherungsdeckung handeln   Deckungslücken in Hausrat- und Gebäudeversicherung Da verspricht die Pfefferminzia-Versicherung […]

Versicherungsvermittlung als gewerbsmäßiger Betrug

– Wie ahnungslose Vermittler und Schulungsleiter statt über LOS direkt ins Gefängnis gehen –   Am 05.11.2014 verhaftete der zentrale Kriminaldienst Lüneburg zwei Versicherungsvermittler wegen gewerbsmäßigem Betrug. Die Vermittler veranlassten ihre Kunden bestehende Renten- und Lebensversicherungen zu kündigen um anschließend neue angeblich rentablere Versicherungen abzuschließen. Wahrheitswidrig wurde den Kunden vorgespiegelt, dass sich die Beiträge der […]

Qualitätsmanagement

Warum wir ein Qualitätsmanagement-System betreiben? Die „DIN EN ISO 9001:2008“ ist ein weltweit anerkannter Standard zur Qualitätsverbesserung und Qualitätssicherung. Zunehmend gehen große und mittelständische Unternehmen dazu über, bei Beratern, Lieferanten, aber auch Sachverständigen und Gutachtern eine Zertifizierung nach ISO zu fordern. Motiv dafür ist insbesondere, dass die Kundenzufriedenheit und Qualitätssicherung eine überdurchschnittliche Bedeutung besitzen sollen. […]

Finance and risk Control

Planvoll und kontrolliert zu mehr Vermögen Das eigene Vermögen planvoll und zukunftsorientiert zu betreuen sowie wertsteigernd und risikooptimiert anzulegen, erfordert ein Höchstmaß an Wissen und Zeit. Nicht jeder, der es zu einem gewissen Vermögen gebracht hat, ist auch ein Finanz- oder Controlling-Experte und so empfiehlt es sich, unabhängige Expertise  und externes Know-How mit ins Boot zu holen, um optimale […]

Kanzlei München:

Ihre Rechtsanwaltskanzlei in München Sehr geehrte BesucherInnen, ich freue mich, Sie auf meiner Internetpräsenz begrüßen zu dürfen und möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, mich und meine Kanzlei im schönen Nymphenburg in München näher vorzustellen und Ihnen unser Kompetenzspektrum transparent darzulegen. Seit über 25 Jahren berate und vertrete ich meine Mandanten auf den unterschiedlichsten juristischen Gebieten sowohl auf […]

Anwalt für Kapitalanlagerecht in München

Kapitalanlagerecht: Fragen Sie zur rechten Zeit Der Anlegerschützer Heinz Gerlach (*1945, +2010) meinte einmal, dass der typische Kapitalanleger am Stammtisch nur drei Fragen hat: Erste Frage: Der Anleger wedelt mit verschiedenen Prospektunterlagen und fragt „Ist das was?“ Zweite Frage: „Und was ist das beste?“ Dritte Frage (meist nach Monaten oder Jahren): „Wie komme ich da […]