Fehlerhafte Software-Testate, Zertifikate und Bescheinigungen: Thesen zur Haftung der Geschäftsleitung bzw. Manager, sowie der Softwarehäuser, Wirtschaftsprüfer und anderer angeblicher Experten

Eine Erwiderung auf Stritters Forums-Spitzen vom 13.10.2007   Beim der Beschaffung von Software lassen sich manche Geschäftsleiter durch Testate, Zertifikate und Bescheinigungen“ blenden: Nicht nur der Inhalt mit vielen Wenn´s und Aber´s“, sondern vor allem die Haftungssituation zeigt, dass es sich in schöner Regelmäßigkeit um „Muster ohne Wert“ handelt.   Managerhaftung Bereits ab einer mittelgroßen […]

DAX-Aktionäre erhalten 25 Mrd. Euro Dividenden – nicht jedoch Zertifikatsbesitzer

DAX-Aktionäre können sich über 25 Milliarden Euro Ausschüttungen derzeit freuen. Doch so mancher Zertifikatsbesitzer geht leer aus. Dividenden werden am Börsentag nach der Hauptversammlung vom Aktien�kurs abgezogen, das Papier wird dann „exDividende“ gehandelt. Ein solcher Kursabschlag kann für Derivate folgenreich sein. Das gilt insbesondere für hochriskan�te Knock-out-Papiere. Sie können wertlos verfallen, wenn die zu�grunde gelegte […]

Zertifikate und Derivate: Verlustbeitrag der Kapitalanleger zur Subprime-Krise

Renommierte Kreditinstitute verkauften gutgläubigen Bankkunden „Garantie“-Zertifikate und ähnliche Konstrukte, beispielsweise der Lehman-Brothers- Bank, als sichere Geldanlage: Bank- und Sparkassenberater haften damit heute oft für die Rückabwicklung. Die bis zu 200 Seiten umfassenden Zertifikatsbedingungen oder Verkaufsbroschüren haben die Berater regelmäßig nicht gelesen. So konnten sie den Bankkunden auch keinerlei Risiken aufzeigen – doch eine Fülle von […]

Finanz-Werbung – legal, illegal? Zertifikate, Gütesiegel, Awards, „geprüfte“ Auszeichnungen?

Echte normierte Zertifizierung oder Marketing-Gag? Immer wieder stehen „Ratingagenturen und überwachungsvereine“ am Pranger, weil Studien deren Arbeit kritisieren. Würde man außer den streng regulierten echten Zertifikaten (z. B. basierend auf DIN-EN-ISO-Normen) keine Auszeichnungen, Beurteilungen oder Zeugnisse mehr zulassen, müsste man die freie Meinungsäußerung ganz verbieten, und jedes Zitat daraus auch. Sonst – wie Reinhard Mai […]

Die All-Risk-Versicherung von Wohngebäude und Hausrat – ein Marketing-Gag?

Wenn ein Versicherer sein Produkt als „All-Risk-Versicherung“ bezeichnet, dann gleicht dies bisweilen dem Werbeversprechen von “Garantie-Zertifikaten”. Bei genauer Prüfung der Vertragsbedingungen kann es sich um „Marketing-Käse mit gewaltigen Löchern“ in der Versicherungsdeckung handeln. Warum niemals alles gegen jedes denkbare Risiko versichert ist. Da verspricht die Pfefferminzia-Versicherung den perfekten Schutz fürs Eigenheim, alles inklusive, damit sich der Kunde wohl […]

All-Risk-Versicherung von Wohngebäude und Hausrat – ein Marketing-Gag?

Wenn ein Versicherer sein Produkt als „All-Risk-Versicherung“ bezeichnet, dann gleicht dies bisweilen dem Werbeversprechen von “Garantie-Zertifikaten”. Bei genauer Prüfung der Vertragsbedingungen kann es sich um „Marketing-Käse mit gewaltigen Löchern“ in der Versicherungsdeckung handeln. Warum niemals alles gegen jedes denkbare Risiko versichert ist. Da verspricht die Pfefferminzia-Versicherung den perfekten Schutz fürs Eigenheim, alles inklusive, damit sich der Kunde wohl […]

Qualitätsmanagement

Warum wir ein Qualitätsmanagement-System betreiben? Die „DIN EN ISO 9001:2008“ ist ein weltweit anerkannter Standard zur Qualitätsverbesserung und Qualitätssicherung. Zunehmend gehen große und mittelständische Unternehmen dazu über, bei Beratern, Lieferanten, aber auch Sachverständigen und Gutachtern eine Zertifizierung nach ISO zu fordern. Motiv dafür ist insbesondere, dass die Kundenzufriedenheit und Qualitätssicherung eine überdurchschnittliche Bedeutung besitzen sollen. […]

Kapitalanlagerecht

Viele Kapitalanlagen halten nicht das, was Sie versprechen. Wir vertreten Sie bei der Wahrung Ihrer Interessen und decken Falschberatung und Kapitalbetrug auf. Wir prüfen für Sie Schadensersatzansprüche und unterstützen Sie bei der Minimierung von Verlusten bei der Kapitalanalage. Wir beraten unsere Mandanten bei allen relevanten Fragen zum Kapitalanlagerecht. Zudem erstellen wir Gutachten und sind als […]

Finance & Risk Control

Wir bieten effiziente und sichere Lösungen für das Risikomanagement und Finanzdienstleistungen. Wir beraten unsere Mandanten bei allen relevanten Fragen des Finance & Risk Control. Zudem erstellen wir Gutachten und sind als Mediator tätig. Auf Wunsch unterstützen wir Ihre außergerichtliche Streitbeilegung. Für unsere Mandanten sind wir tätig im: Risk Management Beratung zu Kapitalanlagen Beratung zu Finanzierungskonditionen […]

Kanzlei

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann (Bankhaus H. Aufhäuser, BayLaBa) folgte ein Studium der Rechtswissenschaft. Das Studium der Volks- und Betriebswirtschaft (Zwischendiplom, LMU) wurde mit einem “Master of Businessadministration”, MBA (Financial Services) abgeschlossen. Promotionen wurden deutsch- und englischsprachig absolviert, in Rechtswissenschaft, sowie Ökonomie & Management (Ph.D.). Einer Fachanwaltsausbildung (Münchner Steuerakademie) folgten Aufbaustudien in den Bereichen Anwaltsberuf […]