Erbschaft und Vorsorge

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen. Im Erbfall vertreten wir Erben, Miterben und Erbengemeinschaften bei der Inanspruchnahme oder Abwehr von Erben und vertreten Sie gegebenenfalls bei gerichtlichen Verfahren. Wir beraten unsere Mandanten bei allen relevanten Fragen des Erbrechts. Zudem erstellen wir Gutachten und sind als Mediator tätig. Auf Wunsch […]

Private Krankenversicherung (PKV) muss zur ärztlichen Sterbehilfe beraten

– Wie eine verantwortungsbewusste PKV stabile Beiträge erreicht – Ein Mediziner begann seinen Vortrag zum Thema „Patiententestament“ mit den Worten: „So, alle diejenigen von Ihnen, die in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) versichert sind, können nun den Saal wieder verlassen – Sie wird man sterben lassen, denn die GKV zahlt auch am Lebensende nur Pauschalen und […]

Generationenberater, Nachfolgeplaner und Finanzplaner nebst Initiatoren im Konflikt mit dem Rechtsdienstleistungsgesetz

Seit Jahrzehnten gibt es die Ausbildung zum Financial-Planner (Finanzplaner), Estate-Planner (Nachfolgeplaner) und seit einigen Jahren zum Generationenberater mit IHK-Zertifikat. Sicher verdienen daran erst mal nur die Ausbilder. Auf den zweiten Blick handelt es sich um eine Anleitung zum Verstoß gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) sowie das Steuerberatungsgesetz (StBerG). RDG und StBerG sind Verbotsgesetze mit brutalen Konsequenzen […]

Beruf und Vergütung des Finanz- und Versicherungsmaklers im Umbruch durch Regulierung

Ausgewählte Herausforderungen und Megatrends im Finanzdienstleistungsvertrieb   Das Image des Finanzdienstleistungsvertriebs der Kreditinstitute und Versicherer leidet seit Jahren, insbesondere durch TV-Dokumentationen über dubiose Geschäftsmodelle oder Manipulation von Zinssätzen, Aktienkursen und Rohstoffpreisen. Auch Produktgeber stehen am Pranger, etwa wenn bis zu mehr als eine Milliarde an Anlegergeldern von Insolvenz betroffen sind, oder der Kundenprofit auf der […]

So sorge ich vor

Von ernsten Krankheiten oder Tod kann jedermann und jederzeit – auch in jungen Jahren, selbst oder im persönlichen Umfeld – plötzlich betroffen sein. Sorgen Sie daher schon heute richtig vor, damit im „Ernstfall“ Gewissheit über Ihre Lebensumstände besteht! In den Formularblättern erfassen Sie vollständig die Daten und Fakten Ihrer privaten und rechtlichen Lebenssituation: – Person/Familie […]

Tipps zur Vorsorge

Damit der Wille eines schwerstkranken vielleicht entscheidungsunfähigen Patienten so umgesetzt wird, wie er es sich wünscht, braucht der Mensch Mitmenschen an seiner Seite. Der Münchener Rechtsanwalt und Vorsorgespezialisten Dr. Johannes Fiala gibt Praxishinweise für Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Autor Dr. Johannes Fiala Rechtsanwalt Da es sich um medizinische und rechtliche Gestaltungen handelt, ist es ratsam […]

Am Ende den Willen in guten Händen wissen

Egal, um welche Art von hilfloser Lage es geht, damit der Wille eines Tages auch so umgesetzt wird, wie gewünscht, brauchen Menschen Mitmenschen an ihrer Seite. Dies gilt in besonderem Maße für den Einsatz von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Hier sagen wir Ihnen, worauf Ihre Patienten achten sollten. Im Falle von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung […]

Richtig vorsorgen

Wenn es mit dem Leben zu Ende geht, sind wir in der Regel hilflos und auf andere angewiesen. Damit Ihr letzter Wille eines Tages auch so umgesetzt wird, wie Sie es sich wünschen, brauchen Sie Mitmenschen an Ihrer Seite, die Ihre Wünsche kennen und respektieren. Bei Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht etc. handelt es sich um medizinische und […]

Tipps zur Vorsorge

Gleichviel um welche Art von hilfloser Lage es geht, damit der Wille eines Tages auch so umgesetzt wird, wie Sie es sich wünschen, braucht der Mensch Mitmenschen an seiner Seite. Später kann der Betroffene sich oft nicht oder nur schwer selbst durchsetzen. Da es sich um medizinische und rechtliche Gestaltungen handelt, ist es ratsam, die […]

Die Notwendigkeit der Patientenverfügung

Diskussion mit Rechtsanwalt Dr. Johannes Fiala In den westlichen Ländern ist gegenwärtig ein eigentümliches Dilemma zu beobachten: Auf der einen Seite lassen wir Menschen nicht sterben, indem wir lebensverlängernde Maßnahmen ergreifen durch Maschinen oder Magensonden. Dadurch kann die Seele den Körper nicht verlassen. Wir verlängern dabei nicht das Leben, sondern das Sterben. Andererseits deutet eine […]