Renaissance der Gemeinnützigkeit – Die Treuhandstiftung

Dr. Johannes Fiala und Frank M. Strobelt* Treuhandstiftungen haben in Deutschland eine mehr als tausend Jahre alte Tradition. Viele vor hunderten von Jahren gegründete Stiftungen arbeiten noch heute. Der Staat würdigt ausdrücklich das Engagement von Stiftern mit großzügigen Steuererleichterungen und Vorzügen, die im Zusammenhang mit dem Gemeinnützigkeitsrecht stehen. Positive Effekte für das Stiftungswesen sind nun […]

Geldanlagen für Stiftungen und Stifter

Insbesondere vor dem Hintergrund einer Stiftungsgründung ist der zielführenden persönlichen Finanz- und Vermögensnachfolgeplanung (Erbplanung) ein sehr hohes Maß an Beachtung zu schenken. Zentrale Themen der Stiftungsverwaltung sind zudem Risiko- und Ertragsoptimierung des Stiftungsvermögens. Nicht nur als (künftige) Stifter, sondern auch als Organe bestehender Stiftungen sowie deren Berater müssen Sie über die rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge […]

Hilfreiche Einführung in unbekanntes Feld

Eine Rezension zu: Fiala / Nerb (Hrsg.) Geldanlagen für Mündel und Betreute Rechtliche und finanzmathematische Grundlagen für Vormünder und Betreuer Bundesanzeiger Verlag, Köln 2003, 166 Seiten, 29.80 E ISBN 3-8981 7-280-5 www.bundesanzeiger.de Es bedarf keiner besonderen Fantasie, sich zu vergegenwärtigen, dass der demografische Faktor, der die aktuelle Rentendiskussion wesentlich mitbestimmt, natürlich auch die Bedeutung von […]

Rezension: „Geldanlage für Mündel und Betreute“

„Geldanlagen für Mündel und Betreute“ erschienen im Bundesanzeiger Verlag, gibt einen praxisorientierten überblick und stellt zeitgemäße Anlageinstrumentarien sowie die Vermittlung der notwendigen betriebs- und finanzwirtschaftlichen Kenntnisse zur Beurteilung der Rentabilität von mündelsicheren Anlageprodukten vor. Das Buch wurde herausgegeben und bearbeitet von RA Johannes Fiala und Phillip Nerb. (Direkter Anlegerschutz vom 07.2003) Mit freundlicher Genehmigung von […]

Büchertipps Fiala, Geldanlagen für Mündel und Betreute

Bundesanzeiger Verlag, Köln 2004, 29,80 EURO, ISBN 3-89817-399-2 Das Buch bietet eine praxisorientierte Darstellung des Rechts der Mündelgeldanlage. Anlageinstrumentarien, Anlagezielen sowie Haftungsrisiken und -konsequenzen werden verständlich und fundiert erläutert. (bv-aktuell Nov 2005, 24) Mit freundlicher Genehmigung von www.bvkm.de.

Rückabwicklung schlechter Kapitalanlagen und Investements

Neue Möglichkeiten für Anleger durch den Bundesgerichtshof (BGH) Es reicht nicht aus eine Chance zu haben, man muss sie auch nutzen! (Michael Douglas) Banken und Finanzvermittler stärker in der Haftung Anlageberater sind regelmäßig überfordert, wenn es darum geht die „rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Tragfähigkeit“ von Kapitalanlagen zu überprüfen. Bankberatern geht es oft nicht wesentlich besser, […]

Gefahren bei der Anlage und Verwaltung von Fremdgeldern

von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), M.B.A. (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Zu den Pflichten eines Rechtsanwalts und Steuerberaters bei der Verwaltung fremden Vermögens – insbesondere bei der Mündelgeldanlage – auf Ander- bzw. Treuhandkonten Durch fehlerhafte Anlageberatung und Vermögensverwaltung bei Kreditinstituten ist vor allem in letzter Zeit das Thema […]

Geldanlagen für Betreute, Mündel und Stifter – eine rechtliche und finanztechnische Analyse

von RA Johannes Fiala In zahlreichen Satzung von Stiftungen aber auch bei Vormundschaften soll das Vermögen ?mündelsicher? angelegt werden. Im übrigen hat nach dem Gesetz der Ertrag in einem angemessenen Verhältnis zum Risiko zu stehen. Das Werk bietet für den Bank- und Versicherungsvertrieb eine regelrechte Anleitung zur Beratung von Vormündern und Stiftungen zur Optimierung der […]

Geldanlage für Mündel und Betreute

In zahlreichen Satzung von Stiftungen aber auch bei Vormundschaften soll das Vermögen „mündelsicher“ angelegt werden. Im übrigen hat nach dem Gesetz der Ertrag in einem angemessenen Verhältnis zum Risiko zu stehen. Das Werk bietet für den Bank- und Versicherungsvertrieb eine regelrechte Anleitung zur Beratung von Vormündern und Stiftungen zur Optimierung der Kapital- und Vermögensanlagen. Die […]