Juristen warnen Makler vor Haftungsfallen

Juristen warnen Makler vor Haftungsfallen: Die Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie erfordert vom Makler zukünftig umfangreiche Beratungs- und Dokumentationspflichten. Viele dies bzgl. Basisvoraussetzungen sind jedoch noch nicht definiert. Der Münchener Rechtsanwalt Johannes Fiala warnt daher Makler und Software-Hersteller davor, sich in Si-cherheit zu wiegen. Zu den bisher bereits am Markt verfügbaren Dokumentationsprogrammen äußerte er sich in der aktuellen Ausgabe 10 Dezember 2006 / Januar 2007 von portfolio international wie folgt: „Was ich bisher gesehen habe, sind bestenfalls hilfreiche und rela-tiv vollständige Checklisten darüber, was während eines Kundengesprächs abgefragt werden muss. Wichtig ist aber – und das haben in den vergangenen Jahren immer wie-der Prozesse bestätigt – den Gesprächsverlauf in allen Details festzuhalten. Nach mei-nem Kenntnisstand garantiert das kein einziges dieser Protokolle.“
(infinma-NEWS 12/2006, 3)
Mit freundlicher Genehmigung vonhttp://www.infinma.de/>www.infinma.de.

Unsere Kanzlei in München

Unsere Kanzlei finden Sie in der Fasolt-Straße 7 in München, ganz in der Nähe von Schloss Nymphenburg. Unser Team besteht aus hochmotivierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die für alle Belange unserer Mandanten zur Verfügung stehen. In Sonderfällen arbeitet unsere Kanzlei mit ausgesuchten Experten zusammen, um Ihre Interessen bestmöglich zu vertreten.


Über den Autor

Dr. Johannes Fiala Dr. Johannes Fiala

Dr. Johannes Fiala ist seit mehr als 25 Jahren als Jurist und Rechts­anwalt mit eigener Kanzlei in München tätig. Er beschäftigt sich unter anderem intensiv mit den Themen Immobilien­wirtschaft, Finanz­recht sowie Steuer- und Versicherungs­recht. Die zahl­reichen Stationen seines beruf­lichen Werde­gangs ermöglichen es ihm, für seine Mandanten ganz­heitlich beratend und im Streit­fall juristisch tätig zu werden.
»Mehr zu Dr. Johannes Fiala

Auf diesen Seiten informiert Dr. Fiala zu aktuellen Themen aus Recht- und Wirt­schaft sowie zu aktuellen politischen Ver­änderungen, die eine gesell­schaftliche und / oder unter­nehmerische Relevanz haben.

Videoberatung

Termin buchen

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin bei uns.

Termin vereinbaren / Rückrufservice

Sie werden bereits juristisch beraten und wünschen eine Zweit­meinung? Nehmen Sie in diesem Fall über nach­stehenden Link direkt Kontakt mit Herrn Dr. Fiala auf.

Juristische Zweitmeinung einholen

Das erste Telefonat über Ihr Anliegen erfolgt unentgeltlich.