Betriebsrentner verlieren Anspruch an deutschen Arbeitgeber

Ab dem 31. Januar 2023 soll es durch Umsetzung in nationales Recht (Referentenentwurf vom 20. April 2022) leichter werden, dass inländische Unternehmen mit ausländischen (europäischen) fusionieren, einschließlich Sitzverlegung ins Ausland. Dafür kann dann Betriebsrentnern bei Insolvenz der Schutz des deutschen #Pensionssicherungs #Vereins aG (PSVAG) entzogen werden.   Das Märchen vom Rechtsanspruch auf Sicherheiten für Versorgungsberechtigte als „Gläubiger“ Ein […]

Künftig sind bei Rentenbeginn nicht mal mehr die Beiträge der Direktversicherung garantiert

– Wann der Arbeitgeber alleine für die Wertgleichheit der Entgeltumwandlung haftet? –   2022 endet die Wertgleichheit der Direktversicherung (DV) Künftig wird es sehr fraglich sein, ob am Ende des Ansparzeitraums – der Aufschubzeit, bei einer Entgeltumwandlung in der betrieblichen Altersversorgung (bAV), die Summe der einbezahlten bzw. umgewandelten Beiträge „wertgleich“ vorhanden sein werden (BAG, Urteil […]

Teurer Austausch von Kaminen ist oft nutzlos

 – Warum sich für viele Kamine und Kamineinsätze gar nichts ändert ? –   Der Kamin als Backup beim Heizen In Zeiten sogenannter Energiekrisen nebst Blackout-Gefahren, kommen Kaminöfen wieder in Mode. Wer die Regeln der Bundesimmissionschutz-Verordnung (BlmSchV) als Betreiber nicht kennt, wird häufig durch Hersteller oder Kaminkehrer in die Irre geführt. Abgas-Grenzwerte gibt es bei […]