bAV: Strafbarkeitsrisiko – Zillmerung ohne Versicherungsschutz ? ? oder ?Zillmerung gut ? alles gut? *

*von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), MBA Financial Services (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Der Versicherungsvermittler (Agent und Makler) ist nicht durch eine Vermögenschadendeckung (VSH) versichert, wenn er vorsätzlich oder wissentlich seine Pflichten verletzt. Was bedeutet diese für die Praxis des Vermittlers? Wissentlicher Pflichtverstoß ? keine VSH-Deckung: In den […]

bAV: Risikovervielfachung durch Hebelgeschäft mit der Rückdeckung der Pensionszusage

von Florian Nolte, Assessor iur. (nolte-florian@web.de) und Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), M.B.A. (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de ) Vorwort Dieser Fall, liebe Leserin, lieber Leser, ist nicht real: ähnlichkeiten mit (noch?) lebenden Personen und GmbH�s , auch der Zeitgeschichte, sind rein zufällig und nicht beabsichtigt. Hierin eingeschlossen sind […]

Das Milliarden-Grab der Assekuranz und die deutschen Unternehmer haften bis zur bitteren Neige – ihrer möglichen Insolvenz, wie die gängige Verkaufspraxis der Versicherungs- und Finanzwirtschaft Unternehmer und ihre Betriebe in die Insolvenzfalle lockt

Das Milliarden-Grab der Assekuranz und die deutschen Unternehmer haften bis zur bitteren Neige  –  ihrer möglichen Insolvenz., wie die gängige Verkaufspraxis der Versicherungs- und Finanzwirtschaft Unternehmer und ihre Betriebe in die Insolvenzfalle lockt und sie gegebenenfalls sogar zum Straftäter macht   Wer hätte das gedacht? Die Politik hat es anno 2001 zu Tage gebracht: Als […]

Vertriebs- und Vermittlerrecht

*von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), MBA Financial Services (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EGExperte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Vertriebs- und Vermittlerrecht: Was sind Abschlußvermittlung, Anlageberatung, Finanzportfoliverwaltung,Finanzplanung, Anlagevermittlung und Prospekthaftung? Anlagevermittlung: Anlagevermittlung (auch Abschlussvermittlung, v.a. im Versicherungsbereich genannt) ist das reine Vermitteln der Anlage eines Dritten (keine selbsterstellten Produkte). Geschuldet wird die Erteilung von […]

bAV: Beratungsprotokolle und Produkte auf dem Prüfstand

*von Peter F. Then, Versicherungsmakler (Veitshöchheim), Jurist (www.then-finanz.de) und Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), Bankkaufmann (www.fiala.de ) Das Informationsproblem: Ein Vermittler schreibt ?Mit der Maklerhaftung habe ich persönlich kein Problem. Denn für mein Handeln bin ich weitestgehend selbst verantwortlich. Nur dass ich die Haftung für die Fehlleistungen meiner Zulieferer übernehmen soll, leuchtet mir nicht ein. Bildlich […]

bAV: U-Kassen ohne Insolvenzschutz

von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), M.B.A. (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Wenn eine Unterstützungskasse zahlungsunfähig wird, dann kann das sehr teuer werden. Für den Arbeitgeber und im Regress für den Berater. Es war einmal: eine U-Kasse in Ratingen. Heute findet man im Internet zu der XXX U-Kasse nur […]

bAV: Gebot der Wertgleichheit ? nichtige bAV-Vermittlung?

von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), M.B.A. (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) bAV-Handelsblatt-Forum: Nichtige Entgeltumwandung Dr.Reinecke, Vorsitzender des Ruhegeldsenates beim Bundesarbeitsgericht (BAG), hat die Bombe platzen lassen. Seine Kernaussage ist, dass Verträge zur Umsetzung der betrieblichen Altersvorsorge (teil-)-nichtig sein können. Die Versicherungsvermittler sind überrascht ? haben sie seit Jahren […]

bAV: Gebot der Wertgleichheit ? nichtige bAV-Vermittlung?

von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), M.B.A. (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) bAV-Handelsblatt-Forum: Nichtige Entgeltumwandung Dr.Reinecke, Vorsitzender des Ruhegeldsenates beim Bundesarbeitsgericht (BAG), hat die Bombe platzen lassen. Seine Kernaussage ist, dass Verträge zur Umsetzung der betrieblichen Altersvorsorge (teil-)-nichtig sein können. Die Versicherungsvermittler sind überrascht ? haben sie seit Jahren […]

bAV: Brisante Arbeitgeber- und Vermittlerfragen zur Wertgleichheit

*von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), MBA Financial Services (Univ.Wales), M.M. (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Bankkaufmann (www.fiala.de) Zwei Spezialisten im Bereich betrieblicher Altersvorsorge (bAV) sollten Arbeitgeber und Vermittler kennen: Herrn Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski und den Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht (BAG), Herrn Dr. Gerhard Reinecke. Dr. Reinecke: Der Vorsitzende des Ruhegeldsenates beim […]

Versicherungsvertrag: Nachzahlung und Neuberechnung bei Lebensversicherungen

Versicherungsgesellschaften müssen neu abrechnen: Der Bundesgerichtshof hat durch seine drei Urteile vom 12.10.2005 klargestellt, dass vor allem bei Lebensversicherungsverträgen, welche seit der „Deregulierung“ “ mithin seit 1994″ abgeschlossen wurden, die Versicherer eine Neuberechnung schulden. Fehlerhafte Abrechnung bei Kündigung und Beitragsfreistellung: Im Kern geht es darum, dass Klauseln zum Abzug von Stornokosten und die Zillmerung (wenn […]