Versicherungsrecht

Versicherungsrecht: Rechtzeitig informieren Heutzutage gibt es nahezu keinen Aspekt des Lebens, der sich nicht durch eine Versicherung absichern lässt. Das Feld des Versicherungsrechts ist breit gefächert und findet sowohl im Bereich privater Vorsorge als auch in der unternehmerischen Risikominimierung Anwendung. Viele Versicherungen gelten hierbei fast schon als Basisaustattung für ein „sorgloses“ Leben. So sind beispielsweise Haftpflicht-, Kranken- und Hausratversicherung […]

Immobilienfinanzierung: Millionenschäden nach Finanzierungs- und Versicherungsberatung

   Ein bisher unveröffentlichtes Urteil des OLG München (Az. 20 U 4956/06), – durch Beschluss über die Nichtannahmebeschwerde beim BGH (Az. 1/1 ZR 288/07 vom 18.12.2008) rechtskräftig -, belegt die Fehlberatung durch Versicherungsmakler bei der Finanzierung selbst bei Millionenprojekten.   110 Mio. DM-Baufinanzierung mit Lebensversicherungen Mit der Ablaufleistung von insgesamt elf Lebensversicherungsverträgen wollte ein Unternehmer seine […]

Strengere Kontrollen zum Schutz der Verbraucher

Wer bisher Policen verkaufen durfte Wer bisher Policen verkaufen durfte Würde die Versicherungsbranche all ihre Vermittler an einem Ort versammeln – sie könnten eine Stadt wie Nürnberg bevölkern. Derzeit versorgen gut 400 000 selbstständige Versicherungsvermittler sowie rund 7000 professionelle Makler und eine stattliche Zahl fest angestellter Vertreter die Deutschen mit allem, was die Assekuranzen zu […]