Verrechnen von Spekulationsverlusten möglich

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat offenbar ein Herz für Börsianer. Gemäß seinem Urteil – Az. IX R 21/04 – können Anleger ihre Verluste aus Spekulationsgeschäften – und zwar für alle Jahre seit 1999 – mit Gewinnen verrechnen. Die Verrechnung der Verluste scheitert auch nicht daran, dass für die Jahre seit 1999 bereits bestandskräftige Steuerbescheide vorliegen, so […]

BFH erlaubt Spekulationsverluste noch nach Jahren zu verrechnen

PM Dr. Johannes Fiala (Kanzlei Johannes Fiala) Verrechnung von Verlusten aus der Zeit seit 1999: Der Bundesfinanzhof (BFH) hat offenbar ein Herz auch für Börsianer. Gemäß seinem Urteil (Az.. IX R 21/04) können Anleger ihre Verluste aus Spekulationsgeschäften, und zwar für sämtliche alle Jahre seit 1999, mit Gewinnen verrechnen. Bestandskräftige Steuerbescheide sind kein Hindernis: Die […]

Einkommensteuer: BFH erlaubt Spekulationsverluste noch nach Jahren zu verrechnen

*von Johannes Fiala, Rechtsanwalt (München), Mediator (Univ.), MBA Financial Services (Univ.Wales), MM (Univ.), geprüfter Finanz- und Anlageberater (A.F.A.), EG-Experte (C.I.F.E.), Lehrbeauftragter (Univ. of Cooperative Education), Bankkaufmann (www.fiala.de) Verrechnung von Verlusten aus der Zeit seit 1999: Der Bundesfinanzhof (BFH) hat offenbar ein Herz auch für Börsianer. Gemäß seinem Urteil (Az.. IX R 21/04) können Anleger ihre […]

Steuerliche Beratung

Komplexe Steuergesetze und ein immer umfangreicheres Steuerrecht machen eine steuerliche Beratung aus juristischer Sicht immer häufiger notwendig. Bei Unternehmensgründungen, Umstrukturierungen, Investitionen oder auch bei der Unternehmensnachfolge lohnt oftmals der Blick auf die steuerliche Seite. Für unsere Mandanten sind wir tätig bei: Steuergestaltungsberatung und Steuererklärungen Betriebsprüfung und Selbstanzeige Rentenberatung Sozialversicherungsrecht einschließlich Statusfeststellung Internationales Steuerrecht einschließlich Auslandsgesellschaften […]

Einlagensicherungen und Garantien bei Banken, Staatsanleihen und Versicherungen wertlos?

Alle Garantien, in deren Sicherheit man sich wiegt, haben keinen absoluten Wert. Denn entscheidend ist die Frage nach den Bedingungen und dem gesetzlichen Rahmen dafür, der politischen Rechtssicherheit sowie dem wirtschaftlichen Ausfallrisiko des Garantiegebers.   Garantiezertifikate Die Suche nach “Total-Return-Investments”, bei denen man am Ende 100% seines Investments zurück bekommt, bedeutet 40-800 Seiten Emissionsbedingungen lesen […]

Garantiert? Ist nichts mehr.

  Warum Einlagensicherungen und Garantien bei Banken, Staatsanleihen und Versicherungen wertlos sind Alle Garantien, in deren Sicherheit man sich wiegt, haben keinen absoluten Wert. Denn all diese Garantien sind an Bedingungen geknüpft, an gesetzliche Rahmen, politische Rechtssicherheit und nicht zuletzt auch an das Ausfallrisiko des Garantiegebers. Die Suche nach „Total-Return-Investments“, bei denen man am Ende […]

Garantiert keine Garantie

Alle Garantien, in deren Sicherheit man sich wiegt, haben keinen absoluten Wert. Denn entscheidend ist die Frage nach den Bedingungen und dem gesetzlichen Rahmen dafür, der politischen Rechtssicherheit sowie dem wirtschaftlichen Ausfallrisiko des Garantiegebers.   Garantiezertifikate Die Suche nach “Total-Return-Investments”, bei denen man am Ende 100% seines Investments zurück bekommt, bedeutet 40-800 Seiten Emissionsbedingungen lesen […]

Garantien und Sicherungen: Am Ende wertlos?

Weshalb sich Garantien und Sicherungssysteme am Ende als wertlos erweisen müssen? Alle Garantien, in deren Sicherheit man sich wiegt, haben keinen absoluten Wert. Denn entscheidend ist die Frage nach den Bedingungen und dem gesetzlichen Rahmen dafür, der politischen Rechtssicherheit sowie dem wirtschaftlichen Ausfallrisiko des Garantiegebers.   Garantiezertifikate Die Suche nach “Total-Return-Investments”, bei denen man am […]