Keine Versicherungsdeckung bei Verweigerung der Schutzgeldzahlung

– Warum man ohne Schutzgeldzahlung den Versicherungsschutz verliert ? –   Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 16.06.2010, Az. IV ZR 229/09) entschied am Fallbeispiel eines Gastwirtes dem mit Beschädigung oder Zerstörung seines Lokals gedroht wurde, daß dem Versicherer Einbruchsdiebstahls- und/oder Vandalismusrisiken als objektive Gefahrenerhöhung durch Schutzgelderpressung anzuzeigen ist. Dies gilt spätestens wenn es zu einer […]

Versicherungsrecht

Im Versicherungsrecht kümmern wir uns um die Wahrnehmung Ihrer Interessen bei der Einforderung von vertraglichen Leistungen und Zahlungen im Schadensfall. Wir vertreten unsere Mandanten vor Gericht gegenüber Versicherungen und Forderungssteller. Zudem erstellen wir Gutachten und sind als Mediator tätig. Auf Wunsch unterstützen wir Ihre außergerichtliche Streitbeilegung. Für unsere Mandanten sind wir tätig: Allgemeine Haftpflichtversicherung Berufsunfähigkeit […]

Liechtenstein: Prominente und Vermögende am Pranger

Im Fall des Ex-Vorstandes der Deutschen Post AG, Klaus Zumwinkel, stand bereits vor Beginn der Razzia und bei seiner Abfahrt in Polizeibegleitung das Kamerateam bereit. In der Folge hätte rechtlich geklärt werden können, ob man Steuersünder aufgrund “erst gestohlener und später gleichsam als Hehlerware weiterverkaufter Daten” überhaupt verurteilen darf. Ab 2010 hat sich diese Frage […]

Steuerpflicht beim Einkommen – oder Steuerhinterziehung-Deluxe

“Wer Steuern hinterzieht verhält sich verantwortungslos oder gar asozial” (Joachim Gauck) Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen – vor allem aus Kapitalvermögen – gehört(e) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Erkennbar ist bisher ein Durchgreifen der USA gegenüber selektierten Finanzplätzen. Der Laie fragt sich, wie dies […]

Steuerpflicht beim Einkommen- oder Steuerhinterziehung-Deluxe (2)

Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen – vor allem aus Kapitalvermögen – gehört(e) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Erkennbar ist bisher ein Durchgreifen der USA gegenüber selektierten Finanzplätzen. Der Laie fragt sich, wie dies praktisch funktioniert? 1. Kontenwahrheit Der § 154 Abgabenordnung (AO) schreibt vor, […]

Steuerpflicht beim Einkommen – oder Steuerhinterziehung deluxe

Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen – vor allem aus Kapitalvermögen – gehört(e) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Erkennbar ist bisher ein Durchgreifen der USA gegenüber selektierten Finanzplätzen. Der Laie fragt sich, wie dies praktisch funktioniert? Kontenwahrheit Der § 154 Abgabenordnung (AO) schreibt vor, dass […]

Verfassungswidrige Fehlbesteuerung

Strategien der Steuerhinterziehung auf dem Prüfstand Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen, vor allem aus Kapitalvermögen, gehörte) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Im Ausland nennen sich solche „Institutionen" auch Sparkassen, Anstalten, Trusts, Kantonalbanken, Treuhänder oder Stiftungen. Erkennbar ist bisher ein Durchgreifen der USA gegenüber […]

Steuerpflicht beim Einkommen

Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen – vor allem aus Kapitalvermögen – gehört(e) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Erkennbar ist bisher ein Durchgreifen der USA gegenüber selektierten Finanzplätzen. Der Laie fragt sich, wie dies praktisch funktioniert? Kontenwahrheit Der § 154 Abgabenordnung (AO) schreibt vor, daß […]

Steuerpflicht beim Einkommen – oder Steuerhinterziehung Deluxe

Wer Steuern hinterzieht, verhält sich verantwortungslos oder gar asozial (Zitat: Bundespräsident Joachim Gauck). Praktische Hilfe bei der Hinterziehung von Einkommen – vor allem aus Kapitalvermögen – gehört(e) offenbar seit Jahrzehnten zum mehr oder weniger geduldeten Geschäftsmodell gewisser Privatbanken, Versicherungen, Landesbanken oder Tochtergesellschaften. Im Ausland nennen sich solche „Institutionen“ auch Sparkassen, Anstalten, Trusts, Kantonalbanken, Treuhänder oder […]

Datenschutzrecht: Neue Mindestanforderungen an Unternehmen

PM RA Johannes Fiala München im September 2006 Der Schutzheilige des Deutschen muß „St.Bürokratius“ heissen. Ein Präsident der Steinbeiß-Stiftung brachte es anlässlich einer Ansprache auf den Punkt „Die Deuschen haben ein geradezu erotisches Verhältnis zu Formularen“. Der Gesetzgeber hat den Unternehmen weitere Belastungen, beschert. Gemäß dem „Artikel 1 des Ersten Gesetzes zum Abbau bürokratischer Hemmnisse […]