Manche Vermögenssicherungen führen zur Armut oder ins Gefängnis

Es gehört zum guten Ton, dass Kreditinstitute aller Art und freie Berater eine „private Finanzplanung“ ihren Kunden verkaufen. Das kann durchaus ein paar Tausend Euros an Honorar kosten – nur vorläufig, denn der dabei angerichtete Schaden ist vielfach bis zu mehr als sechsstellig. Bank(st)er lassen es sich bis zu mehr als 10 TEUR kosten, mit […]

Asset-Protection: Wie Millionäre durch Finanzplaner und -Berater in die Irre geführt werden

– Weshalb manche Vermögenssicherungen zur Armut oder ins Gefängnis führen –   Es gehört zum guten Ton, dass Kreditinstitute aller Art und freie Berater eine „private Finanzplanung“ ihren Kunden verkaufen. Das kann durchaus ein paar Tausend Euros an Honorar kosten – nur vorläufig, denn der dabei angerichtete Schaden ist vielfach bis zu mehr als sechsstellig. […]

Kapitalschutz: Weshalb mache Vermögenssicherungen zur Armut oder ins Gefängnis führen

Es gehört zum guten Ton, dass Kreditinstitute aller Art und freie Berater eine „private Finanzplanung“ ihren Kunden verkaufen. Das kann durchaus ein paar Tausend Euros an Honorar kosten – nur vorläufig, denn der dabei angerichtete Schaden ist vielfach bis zu mehr als sechsstellig. Bank(st)er lassen es sich bis zu mehr als 10 TEUR kosten, mit […]

Im Blickpunkt: Haftungsfallen für Rechtsanwälte und Steuerberater im Zusammenhang mit der Beratung zur bAV

    Insolvenzrisiken – Befugnis zur Erbringung von Rechtsberatungsdienstleistungen – Versicherungsschutz Betriebsrenten sind ein wichtiger Bestandteil der Altersversorgung. Sie erhalten ihre komplexe Stellung im deutschen Rechtssystem durch das interdisziplinäre Zusammenspiel der verschiedensten Rechtsgebiete, die für Rechts- und Steuerberater leicht zur Haftungsfalle werden können; die zahlreichen Urteile zu dieser Thematik sprechen insofern eine eindeutige Sprache. Wegen […]

Beruf und Vergütung des Finanz- und Versicherungsmaklers im Umbruch durch Regulierung

Ausgewählte Herausforderungen und Megatrends im Finanzdienstleistungsvertrieb   Das Image des Finanzdienstleistungsvertriebs der Kreditinstitute und Versicherer leidet seit Jahren, insbesondere durch TV-Dokumentationen über dubiose Geschäftsmodelle oder Manipulation von Zinssätzen, Aktienkursen und Rohstoffpreisen. Auch Produktgeber stehen am Pranger, etwa wenn bis zu mehr als eine Milliarde an Anlegergeldern von Insolvenz betroffen sind, oder der Kundenprofit auf der […]

Renditewissen für Juristen

Unter Juristen gilt immer noch die alte Weisheit: «iudex non calculat». Aber vor wenigen Tagen erschien im Wirtschaftsteil der FAZ ein Artikel1, dem man aufgrund der Überschrift nicht ansah, welche Brisanz der Autor zum Thema Rendite anschnitt. Vielfach gebrauchen wir im Alltag Begriffe über deren Bedeutung man sich keine großen Gedanken macht, weil man glaubt […]

Typische Schutzlücken in der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung des Betreuers

INHALT   I. Haftung bei Delegation von Aufgaben II. Besondere Deckungslücken beim ehrenamtlichen Betreuer III. Weitergehende Fragen in Bezug auf einen angemessenen Versicherungsschutz stellen sich für den Berufsbetreuer: Folgen von Sozietät, Kooperation und Bürogemeinschaft Keine Vermögensschadenversicherung bei Gewerblichkeit der Betreuertätigkeit für Anwälte und Steuerberater Deckungslücke bei der Unternehmensführung für Betreute Der Ausschluss des „wissentlichen Pflichtverstoßes“. […]

Geldanlagen für Stiftungen und Stifter

Insbesondere vor dem Hintergrund einer Stiftungsgründung ist der zielführenden persönlichen Finanz- und Vermögensnachfolgeplanung (Erbplanung) ein sehr hohes Maß an Beachtung zu schenken. Zentrale Themen der Stiftungsverwaltung sind zudem Risiko- und Ertragsoptimierung des Stiftungsvermögens. Nicht nur als (künftige) Stifter, sondern auch als Organe bestehender Stiftungen sowie deren Berater müssen Sie über die rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge […]

Schwarzgeld im Ausland und andere Kapitalanlage-Risiken

Von: Dr. Johannes Fiala Das Märchen von der gerechten Steuer und weissen Westen im Private Banking „Mein Sohn, sei mit Lust bei den Geschäften am Tage, aber mache nur solche, dass wir bei Nacht ruhig schlafen können.“ (Thomas Mann, Buddenbrooks) Steuergerechtigkeit: „Die Inflation frisst das Vermögen und meine Altersvorsorge auf !“ Die „gefühlte Inflation“ der […]

Schwarzgeld im Ausland und andere Kapitalanlage-Risiken

Das Märchen von der gerechten Steuer und weißen Westen im Private Banking   „Mein Sohn, sei mit Lust bei den Geschäften am Tage, aber mache nur solche, dass wir bei Nacht ruhig schlafen können.“ (Thomas Manns, Buddenbrooks)   Steuergerechtigkeit: „Die Inflation frisst das Vermögen und meine Altersvorsorge auf!“ Die „gefühlte Inflation“ der realen Alltagsausgaben liegt […]